Grafik

Bauernmarkt Lindchen
Montag-Freitag 07:30 bis 18:30
Samstag 07:30 bis 16:00

 

Gocher Bergforelle

Jeden Tag frisch geschlagene Forelle

Garantiert frische Forellen 
Seit 1950 werden am Gocher Berg in Teichwirtschaft Forellen gezüchtet. 
Die Niersschenke war der Anlaufpunkt für diese regionale Köstlichkeit. In blau, Müllerin oder geräuchert. 
Familie Hesseling hat auf dem Nachbargründstück entlang der Niers, Forellenteiche neuester Generation eingerichtet. Beste Wasserqualität aus Ufersediment bringt eine spitzen Qualität an Forelle hervor, die als Jungfisch von „Fisch Moonen“ aus Stollberg, zwischen Gocher Berg und Niers ihre 300-400 g erreichen. 
Täglich frisch geschlagen und „niemals vom Vortag“ stehen diese Forellen für die Kundschaft am Lindchen bereit. Auch geräuchert mit regionalen Erlenholz, ist nicht nur die Farbe goldbraun, sondern auch der natürliche Geschmack aus dem Rauch hervorragend.

Forelle175751128.jpg

Die Fortbildung zum Fischwirt, neben der typischen Landwirtschaft war und ist für Familie Hesseling, Betreiber des Bauernmarkt Lindchen, eine große Herausforderung. Um den Wünschen des Kunden gerecht zu werden, baut Bauer Lindchen zur Vermarktung mit viel Enthusiasmus einen Fischbus um.

Fisch-Bus.jpg


 

Sie möchten gerne vorbestellen?

PER E-Mail: info@lindchen.de
Telefonisch: 02825 - 535260 

 

 

 

   

 

 Gerne können Sie unseren Flyer 
hier herunterladen