Der Frühling lockt den Enthusiasten hervor

Er freut sich, die blühenden Zeichen in Beeten, Vorgärten und auf Terrassen setzen zu können

Primeln, Stiefmütterchen und Hyazinthen gibt‘s in Hülle und Fülle.

Bis zum Start der Sommerblumen (ab 15. Mai) machen sie sich jetzt prächtig. Die Gärtner halten in ihren Gewächshäusern jetzt auch schon die ersten Erdbeeren bereit. Zudem wird der frische Rhabarber getrieben.

Ein echter Gaumenschmaus macht auch schon die Runde. Aus vorgewärmten Beeten kann der erste Spargel geerntet werden. Freitags darf es auch mal Fisch und Salat sein. Schließlich ist ja Fastenzeit. Drumherum nimmt momentan der Osterhase den Hühner die Arbeit ab und kümmert sich um die Eier. Gerade für die Kinder ist es immer schön, Eier auszupusten und zu bemalen. Wenn sie dann an den Zweigen von Weidenkätzchen hängen, kann sich die ganze Familie bis Ostern dran erfreuen.

Und noch ein Tipp für die Gesundheit: viel Bärlauch essen. Ihn gibt‘s jetzt ganz frisch.